Streaming

Um die Streamingfunktion in dreamboxEDIT effektiv nutzen zu können sind verschiede Grundeinstellungen notwendig. In den Optionen und der Registerkarte GUI, schalten wir die Funktion ein und teilen dreamboxEDIT den Pfad zum VideoLAN VLC Programm zu.





1st_Optionen_Gui_VlcBei Boxen mit einem Einzel(Single)tuner sollten wir auch die entsprechende Funktion aktivieren, damit dreamboxEDIT vor dem Streamen auf den richtigen Kanal umschalten kann. Bei Problemen mit dem VLC, sollte man sich an die VLC Version Empfehlungen des Entwicklers halten. 1st_Kontextmenu_StreamWeitere Einstellungen sind nicht notwendig, denn mit dem Shortcut STRG+S (geht auch über rechter Mausklick) können wir nun jeden beliebigen Kanal oben rechts (ein frei stehendes und skalierbares Fenster ist in Vorbereitung) verfolgen. Mit einem Doppelklick ist auch eine Vollbild Anzeige möglich.